Logo und Kopfillustration

Navigationsmenü

textbeginn

Taster

Knöpfe, Schalter und Taster sind oftmals unentbehrlich, wenn man körperlich hochgradig eingeschränkt ist. Für fast jeden Einsatzbereich gibt es „Spezialisten“, die etwa mit feuchter Umgebung zurechtkommen, besonders leicht auslösen oder mit dem Mund bedient werden können.

Einen schnellen Überblick liefert diese Tabelle

Ein paar Beispiele aus dem großen Sortiment:

Tash BuddyButton

BuddyButtons sind große Kunststofftaster, die in verschiedenen Farben erhältlich sind. Mit diesen Knöpfen kann man ein einzelnes Ereignis auslösen. Die Geräte sind robust und vertragen auch härtere Stöße.

BuddyButtons sind in vielen Farben erhältlich. Mithilfe von Kunststofffolien lassen sich die Buttons markieren, mit Symbolen oder Bildern versehen. BuddyButtons können auch in Reihe geschaltet werden, so dass komplexe Abläufe erzeugt werden können.

zum Seitenanfang

Tash Ribbon Switch

Hierbei handelt es sich um einen wasserfesten Taster der Firma Tash. Ein Ribbon kann mit einer Stange oder einem Schwanenhals an Bett oder Rollstuhl befestigt werden. Die Bedienung kann durch Kinn, Daumen, ja sogar mit dem Fuß erfolgen — ganz abhängig davon, wie beweglich der Patient ist.

zum Seitenanfang

Tash Soft

Ein Knopf, der vollkommen in ein weiches Kissen eingebettet ist. Besonders motorisch stark eingeschränkte Personen profitieren von dem weichen Taster. Die Samthülle ist abnehmbar und kann gewaschen werden.

zum Seitenanfang

© HumanSystem GmbH — Kuhredder 17 — 22397 Hamburg — 040-430 73 00
Alle aufgeführten Warenzeichen, in Form von Wort- oder Bildmarken sind Eigentum der jeweiligen Unternehmen.